Vom "Zeckenberg" zu den Pyrenäen

Ich war letzte Woche zurück in der Heimat für einen von Freunden organisierten Trail-Lauf in Barèges, „Le Trail des Fleurs“. Ein bisschen hügeliger als das was wir in Rullstorf hatten war es schon! 700 Meter HD auf 13 km, das war nicht Ohne!

Nach 1 Stunde und 30 Minuten holte ich mir den 2. Platz bei den Frauen. In der Gesamtwertung schaffte ich den 8. Platz von 190. Der Schwerpunkt für das nächste Trainingswochenende wird bestimmt die Bergab-Technik! :-)

Auch das norddeutsche Flachland ist in einigen Regionen hervorragend fürs Bergtraining geeignet… ;-)

Liebe Grüße von Maïlys