Bergziege in Blankenese, Hamburg Airport Abendlauf , Südseitenlauf in Brunsbüttel

Nach einer sehr langen Verletzungspause am Knie habe ich seit dem 26.August 2018 an drei Lauf-Wettkämpfen teilgenommen und war sehr erfolgreich für unseren HSC.

Im Rahmen des Blankeneser Heldenlaufes findet der Lauf "Berziege" im Treppenviertel über 6,8 km statt. Ich habe insgesamt 1206 Treppenstufen und 323 Höhenmetern meistern müssen.

So habe ich wieder langsam meine Laufstärke bekommen und bin Alterklassensiegerin geworden. Es bringt immer wieder Freude. Ein paar Tage später habe ich spontan beim Hamburg Airport Abendlauf über 9,2 km teilgenommen und bin 2.gesamt Frau in einer Zeit von 00:43.11. Bei der Siegerehrung gab es einen schönen Pokal. Dieser Wettkampf war ziemlich ausgebucht. Ich habe die lange Strecke über 4 Runden ausgewählt. Einen weiteren Lauf über 10 km in Brunsbüttel, der bekannte 31.Südseitenlauf ist mir immerhin eine Zeit von 00:44:52 über 10 km gelungen. Ein großer Pokal ist mir übergeben worden.

Ich vermisse die schnellen Läufe mit Euch und hoffe bald wieder durchstarten zu können. Die schnellen Einheiten machen nur Spaß in einer Gruppe. Ich habe das Knie noch etwas geschont.

Liebe Grüße

Johanna