DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Dein Interesse an unserem Angebot. Wir, der Hamburger Sportclub e.V., nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und wir möchten, dass Du Dich beim Besuch unserer Webseiten sicher fühlst. Hier erfährst Du, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden.

Allgemeines zur Datenverarbeitung
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die an uns von Seitenbetreibern gesendet werden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile Deines Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Deiner Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die an uns übermittelt werden, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Deines Besuchs unserer Webseite automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Deinem Endgerät gespeichert, bis Du diese löscht. Diese Cookies ermöglichen es uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch unserer Webseite wiederzuerkennen.
Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Facebook
Auf unserer Webseite befindet sich ein Link zu Facebook. Es handelt sich hierbei nicht um ein sogenanntes "Plugin".  Eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server wird beim Besuch unserer Webseite somit nicht hergestellt. Weitere Informationen zu Facebook findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Server-Log Files
Unser Sever speichert Server-Log Files ausschließlich zum Erkennen und vereiteln von Hack-Versuchen. Diese Daten werden immer nach einem Monat wieder gelöscht.

Verantwortliche Stelle
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist der Vorstand:

Hamburger Sportclub e.V.
Vereinstraße 48a
20357 Hamburg
Telefon: 040 / 65 0 65 0 65
E-Mail: info(at)hhsc.de

Bei Fragen, Kommentaren, Anregungen, sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung und der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten, kannst Du Dich  an die oben genannte Adresse wenden.

Quelle: In Auszügen eRecht24